Beiträge

FCKM 3. Ayani Team gewinnt am Sender

Gleich zu Spielbeginn war zu sehen, dass unsere Jungs das Spiel auf jeden Fall gewinnen wollten. In der 15. Minute ist es Michael Trippler der unsere Mannschaft hoch verdient in Führung bringt. Bis jedoch das zweite Tor fallen sollte, vergingen knapp zwanzig Minuten und die Käner vergaben während dieser Zeit mehrere Großchancen. Michael Trippler war es erneut, der per Direktabnahme die Käner Führung zum 2:0 erzielte. Sammy Rezgui traf in der 38. Minute per Flachschuss zum 3:0 und Michael Trippler erhöhte in der 42. Minute mit einem sehenswerten Freistoßtor zum 4:0 Pausenstand für die Mannen aus dem Breitenbachtal.

Nach der Pause sahen die Zuschauer kurzzeitig umgekehrte Spielverhältnisse auf dem Platz. Die Abwehrreihen der Käner verloren zunehmend Ihre Grundordnung, dass Mittelfeld agierte lethargisch und so musste man in der 50. Minute den 4:1 Anschlusstreffer hinnehmen. Mit diesem Weckruf ordneten sich die Käner wieder und spielten fortan ruhig und konstruktiv um auch dem letzten Sender-Kicker den Siegeswillen zu nehmen. In der 75. Minute traf Sammy Rezgui zum 5:1 , anschließend erhöhte der eingewechselte Dominik Meinhardt auf 6:1 für den 1. FC Kaan-Marienborn. Dies sollte jedoch nicht das letzte Tor der Partie sein, in der 87. Minute kamen die Gäste noch zum 6:2 Anschlußtreffer und dem gleichzeitigem Endstand dieser Partie.

Unsere Sponsoren & Partner:

Premiumsponsoren

Herkules

Banner Hees

 

Kabelschlepp

Banner Vatro Polygon

wasi logo220

Partner

Der Siegerländer Weg