Beiträge

Gegen Gütersloh im Heimspiel nachlegen

Mats Scheld gegen Gütersloh

Nach dem befreienden Auswärtssieg beim ASC 09 Dortmund will die 1. Mannschaft im Heimspiel gegen den Tabellenvierten FC Gütersloh am Sonntag ab 14:30 Uhr an die letzten Leistungen anknüpfen.

„Wir haben uns in den letzten Tagen intensiv mit Gütersloh beschäftigt. Ich muss  sagen, dass die Gäste nicht zu Unrecht auf dem 4. Tabellenplatz stehen, auch wenn es in unserer Liga ja allgemein sehr eng zugeht. Sie haben gewisse Stärken im Offensivbereich, die wir sehr aufmerksam analysiert haben und müssen defensiv unsere Hausfaufgaben erledigen.“, deutete Wurm auch auf die Herren Saban Kaptan, Nico Flock und Eric Yaheem, die gemeinsam schon 13 Treffer erzielt haben.

Allein die letzten drei Ergebnisse, ein klarer 3:0-Erfolg über den SV Westfalia Rhynern, ein 2:2-Unentschieden beim TuS Ennepetal  und das 1:0 im Pokal über den SC Wiedenbrück verdeutlichen, dass Gütersloh derzeit eine gute Form hat.

„Die haben schon ordentlich Dampf in der vorderen Reihe. Da müssen wir sehr konsequent und robust sein. Meine Mannschaft hat defensiv in den letzten Wochen aber insgesamt einen ganz gefestigten Eindruck hinterlassen. Deshalb bin ich auch optimistisch, dass wir gegen Gütersloh erfolgreich sein können.“

Ungünstig ist es aber, dass der Einsatz von Kisolo Deo Biskup, der beim Auswärtssieg gegen den ASC Dortmund schon nach 24 Minuten verletzungsbedingt ausgewechselt werden musste, noch fraglich ist: „Kiso konnte gestern noch nicht am Mannschaftstraining teilnehmen. Wir müssen schauen, wie sich die Sache entwickelt. Das letzte Wort ist aber noch nicht gesprochen.“

Bei Spielführer Toni Gänge ist die Prognose nach einem operativen Eingriff hingegen klar. Der Führungsspieler wird im neuen Jahr wieder voll angreifen.

Johannes Burk und auch Patrik Flender sind hingegen ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Während Flender durchaus eine Option für Sonntag darstellt, muss sich erst noch zeigen, ob die Zeit für Burk reicht.

Spiel-Infos:

1.FC Kaan-Marienborn –FC Gütersloh
Datum: 06.12.2019
Uhrzeit: 14:30 Uhr
Herkules Arena, Breitenbacher Straße 99, 57074 Siegen
Schiedsrichter: Dennis Magne

Unsere Sponsoren & Partner:

Premiumsponsoren

Herkules

Banner Hees

 

Kabelschlepp

Banner Vatro Polygon

wasi logo220

Partner

Der Siegerländer Weg