Beiträge

FCKM 2. TuS Alchen – 1.FC Kaan-Marienborn 2. 2:1 (0:1)

Der TuS Alchen konnte nach einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit das Spiel gegen die Reserve von Kaan-Marienborn noch mit 2:1 für sich entscheiden. In einer kampfbetonten Partie schenkten sich beide Mannschaften nichts. Alexander Egger brachte die Gäste in der 40. Minute nach einem Freistoß glücklich in Führung. Nach der Pause blieb die Partie weiter ausgeglichen. Nach einer taktischen Umstellung und einer offensiveren Spielweise drehte Robin Grimm mit einem Doppelpack (80. und 82. Min.) binnen zwei Minuten das Spiel. Alchens Trainer Andreas Thielmann gab folgendes Statement ab: „Wir sind heute belohnt worden, nach den offensiven Einwechslungen konnten wir das Spiel noch drehen. Meine Mannschaft hat nach der schwachen Partie gegen Kreuztal heute Charakter gezeigt und ich wäre auch bei einer Niederlage nicht so sehr unzufrieden gewesen." Die drei Punkte heute waren sehr wichtig für uns, da wir nächste Woche spielfrei haben“.

 

Quelle: www.expressi.de

Unsere Sponsoren & Partner:

Premiumsponsoren

Herkules

Banner Hees

 

Kabelschlepp

Banner Vatro Polygon

wasi logo220

Partner

Der Siegerländer Weg