Beiträge

Marcel Radschuweit erleidet erneuten Fußbruch

20901729 1768149393213192 4801952329525894713 o 1

Was gestern noch eine Befürchtung war, hat sich noch in der Nacht bestätigt. Innenverteidiger Marcel Radschuweit hat sich beim gestrigen Spiel gegen die U21 des SC Paderborn erneut den Fuß gebrochen.

Der Röntgentermin brachte noch in den späten Abendstunden die bittere Gewissheit. Marcel Radschuweit hat sich erneut einen Fußbruch zugezogen. Bereits nach 17 Minuten musste der torgefährliche Defensivspezialist gestützt den Platz verlassen.

Bei einer unglücklichen Gewichtsverlagerung brach sein Fuß erneut. Erst in der vergangenen Saison erlitt “Radsche“, noch in den Diensten von Blau-Weiß Friesdorf, einen Mittelfußbruch. Kürzlich wurden bei einer Operation die Schrauben und die Platte in seinem Fuß entfernt.

Auch wenn Radschuweit nach dieser neuerlichen Verletzung sicherlich geknickt ist, zeigte er sich noch am gleichen Abend kämpferisch und meinte „Aufgeben kommt nicht in Frage“.

Wir wünschen Radsche eine gute und vollständige Genesung und auch die nötige Geduld in den nächsten Wochen!

Unsere Sponsoren & Partner:

Premiumsponsoren

Herkules

Banner Hees

 

Kabelschlepp

Banner Vatro Polygon

wasi logo220

Partner

Der Siegerländer Weg