Beiträge

Clever kicken: Käner und BildungsCenter Siegen starten Kooperation

IMG 3186

Clever kicken ist ein Projekt der Jugendabteilung des 1. FC Kaan-Marienborn, um sportlichen und schulischen Erfolg miteinander zu verknüpfen. Als Partner fungiert hierbei das BildungsCenter Siegen.

Tim Gleibs, der Jugendleiter des 1. FC Kaan-Marienborn, weiß aus eigener Erfahrung, dass die sportliche Ausbildung des Vereinsnachwuchses längst nicht mehr alles ist.

Als Trainer der Käner E-Junioren liegt dem Familienvater neben der Persönlichkeitsentwicklung der jungen Spielerinnen und Spieler auch die schulische Ausbildung sehr am Herzen: „Ich bekomme das ja nicht nur bei meinem Sohn mit. Die schulischen Anforderungen an die Kinder wachsen auch schon in jungen Jahren. Wir wollen davor als Fußballverein nicht die Augen verschließen, sondern sehen es als lohnenswerten Auftrag, hier auch einen Beitrag zu leisten.“

Schülerinnen und Schüler, die dem 1. FC Kaan-Marienborn als Vereinsmitglied angehören, erhalten die vom BildungsCenter angebotene Nachhilfe bei Bedarf stark vergünstigt in den Räumlichkeiten der Herkules-Arena.

„Qualifizierte Nachhilfe hat ihren Preis. Das muss auch so sein. Mit Clever kicken können wir diese Nachhilfe aber für jedermann erschwinglich machen", sah Gleibs einen großen Vorteil in der Kooperation.

Dr. Goerge, der das BildungsCenter Siegen im Jahr 2002 gründete und selbst Vater ist, kennt die Sorgen und Nöte von Kindern, aber auch deren Familien aus dem Arbeitsalltag zu Genüge: „Die Eltern sind heutzutage beruflich meistens schon genug ausgelastet und haben schlicht nicht die Zeit, ihren Kindern nachhaltige Nachhilfe zu bieten. Jeder Schüler hat so seine Achillesferse, egal ob Englisch, Mathe oder Latein. Die Nachfrage nach Nachhilfe ist ungebrochen groß. Mit dem 1. FC Kaan-Marienborn haben wir nun einen sympathischen Partner gefunden, der unser Anliegen zur Verbesserung der Schulnoten zu 100 Prozent teilt."

Neben qualifizierter Nachhilfe im Einzel- und Gruppenunterricht hat sich das BildungsCenter auch auf Computerunterricht für Grund- und weiterführende Schulen spezialisiert – eine Kernkompetenz ohne die es im digitalen Zeitalter des 21. Jahrhunderts nicht mehr geht.

Letztlich ist die Sachlage für Tim Gleibs auch eine Herzensangelegenheit: „Als Trainer wachsen einem die Spieler natürlich auch ein Stückweit ans Herz. Daher ist es uns ein Anliegen, ihnen nicht nur beizubringen, wie man einen geraden und guten Pass spielt, sondern ihnen auch einen Anstoß geben zu können, für einen geraden und guten Weg im Leben und der funktioniert ohne eine gute Schulausbildung nun mal nicht.“

Weitere Informationen zum BildungsCenter Siegen gibt es auf der Homepage www.bc-si.de.

Unsere Sponsoren & Partner:

Premiumsponsoren

Herkules

Banner Hees

 

Kabelschlepp

Banner Vatro Polygon

wasi logo220

Partner

Der Siegerländer Weg