Beiträge

1. Mannschaft auswärts in Herkenrath vor erster Bewährungsprobe

37985167 2173028452725282 2679426334135943168 o

Für die 1. Mannschaft geht es nach der Punkteteilung gegen Köln am Samstag zum Mitaufsteiger TV Herkenrath. Das erste Auswärtsspiel der Saison wird um 14 Uhr angepfiffen.

Es waren viele positive Erkenntnisse, die das Trainerduo Nehrbauer und Wurm dem 1. Saisonspiel gegen Kölns U23 abgewinnen konnten. Kompakt und leidenschaftlich hatte die Mannschaft lange verteidigt und in der Offensive mehr als nur den ein oder anderen Nadelstich gesetzt.

Mit dem TV Herkenrath wartet am 2. Spieltag ein besonderer Gegner auf die Käner, wie Co-Trainer Tobias Wurm beschrieb: „Herkenrath ist ein Mitaufsteiger, der gegen Wuppertal mutig aufgetreten ist und nicht unbedingt schlechter war. Es würde mich wundern, wenn sie gegen uns nicht auch offensiv ausgerichtet spielen.“

Beim ersten Auftritt in der Regionalliga präsentierte sich der TV Herkenrath gegen den Wuppertaler SV lange auf Augenhöhe, versteckte sich nicht, sondern spielte wacker mit. Auch wenn der Aufsteiger letztlich mit 1:3 unterlag, zeigte die Burhenne-Elf deutlich  an, dass sie kein müder Sparringspartner sein will.

Vorsicht ist geboten vor der Offensive um Vincent Geimer, der gegen den WSV beim Rückstand von 0:3 sein erstes Saisontor erzielte – ein Nachweis einer gesunden Mentalität: „Unser kommender Gegner ist offensiv sicher nicht schlecht besetzt. Da wird es im Kollektiv nicht nur auf eine gute Defensivleistung ankommen, sondern auch darauf, dass unser Torwart Florian Hammel ähnlich gut aufgelegt ist wie zuletzt gegen Köln“, wusste der Co-Trainer, worauf es ankommen wird.

Die gesunde Einstellung muss auch der 1. FC Kaan-Marienborn im wichtigen Spiel gegen einen Mitkonkurrenten um den Klassenerhalt an den Tag legen, um in der Fremde zu bestehen. Wurm rechnete mit einer ausgeglichenen Partie: „Das wird ein Spiel auf Augenhöhe. Trotzdem rücken wir von unserer Spielphilosophie nicht ab, egal ob der Gegner Köln oder Herkenrath heißt. Wir haben ja schon gesehen, dass unser Plan gut aufgehen kann.“

Abgesehen von Torwart Christian Bölker, der sich mit einer Wadenverletzung plagt, steht der volle Kader am 2. Spieltag zur Verfügung.

Spiel-Infos:

TV Herkenrath – 1. FC Kaan-Marienborn
Datum: 04.08.2018
Uhrzeit: 14 Uhr
Belkaw Arena, Paffrather Straße 135, 51465 Bergisch Gladbach
Schiedsrichter: Marc Jäger (SG 92 Hellenthal-Hollerath-Reifferscheid)

Unsere Sponsoren & Partner:

Premiumsponsoren

Herkules

Banner Hees

 

Kabelschlepp

Banner Vatro Polygon

wasi logo220

Partner

Der Siegerländer Weg