Beiträge

In Hennef an der Chancenverarbeitung arbeiten

Toni

Das zweite Testspiel führt die 1. Mannschaft am Samstag zum Mittelrheinligisten FC Hennef. Die Mannschaft von Trainer Sascha Glatzel belegt dort aktuell den 4. Tabellenplatz.

Wie auch für die Käner ist es das zweite Testspiel, das der FC Hennef am Samstag gegen den Regionalliga-Aufsteiger bestreitet. Im ersten Test gegen den Drittligisten Fortuna Köln, auf den auch die Nehrbauer-Elf im Rahmen des Schauinsland-Cups traf, unterlag der FCH mit 1:3 (1:2).

In der Verbandsliga, die souverän vom FC Wegberg-Beeck angeführt wird, belegt Hennef nach 15 absolvierten Spieltagen mit 7 Siegen, 5 Unentschieden und 3 Niederlagen aktuell Tabellenplatz 4.

Sven Brand und Andre Klug sind mit jeweils 7 Kirschen die treffsichersten Torschützen in den Reihen der Rheinländer.

Für Kaan wird es in erster Linie darum gehen, die defensive Grundordnung zu festigen und an der Chancenverwertung zu verbessern.

Spiel-Infos:

FC Hennef – 1. FC Kaan-Marienborn
Datum: 26.01.2019
Uhrzeit: 14 Uhr
Platz 2, Fritz-Jacobi-Straße 24, 53773 Hennef (Sieg)
Schiedsrichter: Michael Beitzel (Siegburger TV)

Unsere Sponsoren & Partner:

Premiumsponsoren

Herkules

Banner Hees

 

Kabelschlepp

Banner Vatro Polygon

wasi logo220

Partner

Der Siegerländer Weg